Was ist die selbstständige Personenbetreuung?

Selbstständige Personenbetreuer leben rund um die Uhr im Zuhause der zu betreuenden Person und unterstützen diese 24 Stunden am Tag bei der Lebensführung. Sie helfen zum Beispiel beim Aufstehen, führen den Haushalt und achten auf eine regelmäßige Medikamenteneinnahme.

Für wen ist die Personenbetreuung geeignet?

  • Für alte und kranke Menschen
  • Für Menschen mit Behinderung
  • Nach einem Krankenhausaufenthalt
  • Als Vertretung oder Unterstützung für pflegende Angehörige – Finanzierung
  • Für alle Menschen, die den Alltag alleine nicht mehr bewältigen können.

Wenn Berufstätigkeit, der geografische Abstand oder auch die Grenzen der eigenen Belastbarkeit es Angehörigen nicht ermöglichen, die Pflege von Angehörigen selbst zu übernehmen ist die häusliche 24-h Betreuung eine ideale Lösung.